> Zurück

Die Stinkmorchel - Pilz des Jahres 2020

Rothenbühler Jürg 30.10.2019

Dazu passend ein Beitrag unseres langjährigen Vereinsmitgliedes Dr. Peter Iten:

"Bei dieser Gelegenheit habe ich auch meine etwas "unsittlichen
Pilzaufnamen" von Phallus impudicus aus dem Jahr 2014 hervorgesucht.

Unanständig ist dabei natürlich weder der Pilz noch sein Fotograf, sondern der Betrachter, der womöglich "unanständige Gedanken" hat."

Mehr Informationen: https://www.dgfm-ev.de/pilz-des-jahres/2020-gewoehnliche-stinkmorchel