> Zurück

Empa - Ganz schön verfault

Rothenbühler Jürg 04.04.2019

Pilze, die normalerweise Baumstämme zersetzen, können auch Kunstwerke ins Holz zaubern. In der Natur verzieren die Fäulnis­erreger den Baum jedoch nicht nur, sie zerstören ihn auch. Empa-Forscher bringen den Pilzen im Labor nun das Zeichnen bei. Dabei entstehen marmorierte Hölzer, die zu wunderschönen Möbeln und Musikinstrumenten verarbeitet werden können.

Ausführliche Informationen hier:

https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-74544.html