, Rothenbühler Jürg

Pilz des Jahres 2022: Der Fliegenpilz

Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie hat den Fliegenpilz zum „Pilz des Jahres 2022“ ernannt.

Der nahezu weltweit verbreite Fliegenpilz (Amanita muscaria) zählt zu den häufigsten Pilzarten  der Schweiz. Er gilt als Glückssymbol, ist Gegenstand zahlreicher Mythen und kultiger Handlungen und der bekannteste Giftpilz schlechthin, den selbst kleine Kinder erkennen.

Mehr Infos unter: https://www.dgfm-ev.de/pilz-des-jahres/2022-fliegenpilz